Energiesparen mit Wabenplissee´s

ENERGIESPAREN UND GLEICHZEITIG DEKORATIVE FENSTERGESTALTUNG MIT WABENPLISSE´S

Energie sparen beginnt in den eigenen vier Wänden – und das geht mit wenig Aufwand und vergleichsweise geringer Inves­tition.

Mit Vorhängen und Sonnenschutzprodukten verbessern Sie zu jeder Jahreszeit Ihre Energiebilanz.

Im Sommer helfen spezielle Sonnenschutzprodukte dabei, Ihre Wohnräume vor einer zu starken Aufheizung zu schützen. Damit schaffen Sie sich ein besseres Raumklima und eine angenehmere Wohnatmosphäre. Außerdem kann der Einsatz von Klimaanlagen verringert werden.

Sommer ohne Sonnenschutz              Sommer mit Sonnenschutz

 

Im Winter haben die passenden Sonnenschutzprodukte sogar einen doppelten Spareffekt. Zum einen bieten sie tagsüber optimalen Blendschutz, während die einfallende Sonne als zusätzliche Wärmequelle genutzt werden kann. Zum anderen wird die Wärme nachts besser im Gebäude gehalten, da einige Materialien eine isolierende Wirkung haben. Durch spezielle Stoffbeschichtungen und besondere Strukturen geht wesentlich weniger Wärme verloren. Beim optimalen Einsatz geeigneter Produkte sind Heizkosteneinsparungen von 10 Prozent und mehr möglich.

Winter ohne Sonnenschutz                 Winter mit Sonnenschutz

Und ganz nebenbei übernehmen sie andere Aufgaben gleich noch mit – z. B. dekorative Fenstergestaltung oder/und den Schutz vor unerwünschten Einblicken.

Wabenplissee – funktional und effektiv

Mit diesem besonderen Plissee profitieren Sie von dekorativer Fenstergestaltung, optimalem Sichtschutz und energiesparenden Effekten.
Seine Wabenstruktur hält die Wärme durch isolierende Lufteinschlüsse besonders gut zurück. Eine maßgenaue, direkte Montage im Fensterfalz erhöht die Wärmewirkung, da der Luftaustausch zwischen Behang und Verglasung verringert wird. Zur Auswahl stehen 12 attraktive Farben in zwei Qualitäten.

Gern beraten wir Sie direkt vor Ort bei Ihnen zu Hause.
(Unsere Hotline 0371-220092)

Anzeige
kooperation
Bewusst Leben ist eine Kooperation der Firmen Raumausstattung JUP,
Tischlerei RAU, Elektro-LIST und Personaltrainer Patrick Schulze
und wird durch die Europäische Union gefördert.